25. RTF Emspünten-Tour

 

Zum 25. Mal laden die Radsportfreunde Greven am 26.05.2018 zur RTF Emspünten-Tour ein.

 

Startzeit:                 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr (die 152 km nur bis 10.00 Uhr)

Startort:                  Josef-Grundschule, Im Deipenbrook 18, 48268 Greven

Startgebühr:         7,- EUR für Trimmfahrer, 5,- EUR für Inhaber einer Wertungskarte und BDR-Mitglieder

Kontrollschluss:   16.30 Uhr

 

Um lange Wartezeiten bei der Anmeldung zu vermeiden arbeiten wir mit scan&bike.

 

Ein mobiler Pannenservice ist Garant für eine optimale Betreuung. Nach ihrer Rückkehr können die Teilnehmer im Zielbereich ihre gesammelten Eindrücke am großen Kuchenbuffet oder bei Bratwurst und Bier in gemütlicher Runde austauschen.

 

Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind an Start und Ziel vorhanden.

 

 

Radtourenwart

Claus Wagemann

  0160/92958089

  clauswagemann@yahoo.de

 

 

Strecken

 

Auf gut ausgebauten Land- und Nebenstraßen bieten wir 4 Streckenlängen an:

 

Tour 1 - 49 km, 250 hm

Tour 2 - 75 km, 450 hm

Tour 3 - 120 km, 1000 hm

Tour 4 - 152 km, 1200 hm

 

Die Strecken unserer RTF führen die Teilnehmer durch das schöne nördliche Münsterland und in den Teutoburger Wald. Die 120-km-Strecke geht über den Urberg und über die 150-km-Strecke gelangt man zusätzlich nach Tecklenburg. Diese Routenführung durch die hügelige und panoramareiche Region mit Anstiegen bis zu 12% macht den Reiz dieser Touren aus.

 

Die GPS-Daten für Euer Navi stehen auf GPSies zur Verfügung. Bitte ladet Euch die Daten erst kurz vor der Veranstaltung herunter, weil es noch Aktualisierungen geben kann. Auch Abweichungen von den Tracks aufgrund von Baustellen u. Ä. sind möglich.

 

Für die Jahreswertung des BDR werden je nach Streckenlänge 1 Punkt (Tour 1) bis zu 4 Punkten (Tour 4) vergeben. Auch der Sternfahrtmodus ist möglich. Für die Anreise per Sternfahrt werden bis zu zwei zusätzliche Wertungspunkte vergeben.

 

 

Hinweise

 

Alle Teilnehmer sind verpflichtet, Rückennummern zu tragen.

Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Rechnung und Gefahr.

Die Straßenverkehrsordnung (StVO), die Auflagen der Genehmigungsbehörden und die Sportordnung des BDR sind unbedingt einzuhalten.

Das Tragen eines Kopfschutzes wird dringend empfohlen.

 

Haftungsausschluss, Versicherung:

 

Die Veranstaltungsteilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Für Unfälle, Diebstähle, Ausfall durch Naturgewalten und sonstige Schäden übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Es besteht eine Veranstalter-Haftpflichtversicherung.

 

Bei der Ausrichtung unserer RTF erhalten wir Unterstützung durch